Die Gewässerqualität spielt zunehmend eine immer wichtiger Rolle in unserer Gesellschaft. Was bedeutet eigentlich Gewässerqualität bzw. was steckt dahinter? Woran kann man die Qualität von Gewässern erkennen? Was macht eine gute Gewässerqualität eigentlich aus? Diese und weitere Fragen wollen wir mit diesem Kurs genauer betrachten. Wir analysieren biologische, chemische und physikalische Parameter eines nahegelegenen Baches, indem wir am ersten Tag Werte aufnehmen und am zweiten Tag die Ergebnisse zusammentragen und auswerten. Eine darauf aufbauende Exkursion erfolgt in den Sommerferien.

Termin: Von: 18.06.2019 bis: 19.06.2019 jeweils: 10:00-12:00 Uhr
Treffpunkt: Jugendforschungszentrum Labor F1
Anmeldung: junge-forscher.ferienprogramm-online.de

Share This